Fit für die Zukunft

Berufsorientierung

Wie geht es weiter nach der 10. Klasse?

Der klassische Weg ist entweder in die Ausbildung oder zur weiterführenden Schule.

Für beide Wege wollen wir unsere Schülerinnen und Schüler bestens vorbereiten.

Im Fach Arbeitslehre erhalten alle Einblicke in die Strukturen von Betrieben, in zweiwöchigen Praktika im 8. bzw. 9. Schuljahr lernen sie unterschiedliche Berufsfelder kennen. Ende des 7. / Anfang des 8. Schuljahres findet ein Kompetenzfeststellungsverfahren statt, bei dem vor allem Stärken unserer Schülerinnen und Schüler erkannt werden sollen, die hoffentlich einen Hinweis auf passende Berufsfelder geben.

Für weiterführende Schulen finden Informationsveranstaltungen statt Außerdem versuchen die Klassenleitungen besonders in den Abschlussklassen einen intensiven Kontakt mit den Eltern zu haben, um über den weiteren beruflichen Weg zu beraten.